Samstag, 23. Juni 2018
Notruf: 112

08.06.2018 Technische Übung

Eine technische Übung wurde von unserem Kdt. Stv. Michael Kluckner ausgearbeitet. Die Personen Bergung sowie die Stabilisierung des Kraftfahrzeuges wurde geschult und stand somit im Vordergrund.   Des weiteren  konnte das KFZ. mittels Hebekissen gehoben werden und mehrere Methoden (wie man eine Person aus dem Auto retten kann) aufgezeigt werden.

View the embedded image gallery online at:
http://www.ff-unterleutasch.at/#sigProId9fa93c49f2

26.05.2018 Gemeinschaftsprobe des Abschnittes samt Mittenwald

Unsere Nachbarfeuerwehr Scharnitz organisierte diese lehrreiche Übung welche sich im neuen Umfahrungstunnel Scharnitz abspielte. gemeinsam mit der FF-Leutasch wurden wir zu einer Bergung mittels DL-Leutasch einer Person vom Baukran welcher sich im Eingangsbereich des Tunnels befindet beauftragt. Auch konnten wir die Rettung Seefeld bei der Bergung einer schwerverletzten Person unterstützen. !Gratulation an das Kommando Scharnitz für die gut organisierte Probe sowie eine Dankeschön für die Bewirtung!

View the embedded image gallery online at:
http://www.ff-unterleutasch.at/#sigProIda096659f81

24.05.2018 Besuch der Partnerfeuerwehr Heiligenberg in Oberösterreich

Die Kameradschaftspflege ist natürlich ein sehr wichtiger Teil einer Wehr, welcher wir natürlich gerne nachgehen. Zur MTF Einweihung nach Heiligen Berg wurden wir vom Kommandanten HBI Johann Hofinger geladen. Eine kleine Delegation machte sich um 1100 Uhr  mit unserem MTF auf dem Weg nach Heiligenberg, dort angekommen wurden wir Herzlich empfangen und es wurde uns höchste Gastfreundschaft geschenkt. Ca 360 Feuerwehrkameraden waren zur Einweihung welche an einem Donnerstag stattfand erschienen, dafür gebührt euch höchster Respekt . Wir die FF-Unterleutasch gratulieren euch nochmals zum neuen MTF und bedanken uns für die wirklich gewaltige Gastfreundschaft die wir bei euch genießen durften. DANKE UND GUT HEIL.

View the embedded image gallery online at:
http://www.ff-unterleutasch.at/#sigProId5116ffe0d0

23.05.2018 Brand Lagerhalle nähe des Sägewerkes Aukenthaler

Um 2205 wurde Sirenenalarm für Unterleutasch ausgelöst. Kurz danach konnte unser LFB-A das Gerätehaus verlassen und über Mittenwald -Scharnitz den Ortsteil Niederlög welcher sich  im Gemeindegebiet Leutasch befindet (ca 17 Minuten Fahrzeit) erreichen. Der Rest der alarmierten Kräfte unserer Wehr rückte mit dem MTF nach. Unsere Aufgabe war es eine Zubringerleitung (gemiensam  mit der FF-Seefeld) sowie eine Ansaugstelle auf der östlichen Seite des Sägewerkes Aukenthaler zu errichten. Des weiteren waren

View the embedded image gallery online at:
http://www.ff-unterleutasch.at/#sigProId0733295942
zwei Atemschutztrupps unserer Wehr im Einsatz der bis ca 0300 Uhr tauert. Weiterer Bericht FF-Leutasch

19.05.2018 Täuschungsalarm im Ortsteil Niederlög

Ein Passant würde vom Lichtschein und dem Wasserdampf des Sägewerkes Aukenthaler getäuscht, sodass dies ein Ausrücken der Leutascher Wehren zu Folge hatte. Ursprünglich wurden die Wehren Scharnitz und Seefeld in den Ortsteil Hinterautal  gelotst..(Bericht FF-Leutasch)

14.05.2018 Gemeinschaftsprobe mit Feuerwehr Leutasch

Das zusammenarbeiten ist eines der wichtigsten Säulen der Feuerwehr, damit ein reibungsloser Ablauf im Ernstfall gegeben ist. Aus diesem Anlass wurde im Ortsteil Weidach  eine Gemeinschaftsprobe mit der FF-Leutasch abgehalten. Mit LFB-A Unterleutasch sowie sieben Mann wurde unser Atemschutztrupp zur Personensuche und Bergung im Gasthof Alpennest eingesetzt. Der Innennangriff wurde über die Drehleiter Leutasch durchgeführt. Der Rest der Mannschaft war für die Wasserversorgung (welche von LF-Leutasch vorgenommen wurde) sowie für die Kommunikation mit dem ATS-Trupp Unterleutasch verantwortlich. Das Kommando bedankt sich nochmals für die Einladung sowie für die "gewaltige Verpflegung" vom Hausherren Stefan Holzknecht.