30.05.2017 Wasserschäden im Ortsteil Schanz und Weidach

Geschrieben von Max U..

Um 1646 Uhr wurde seitens der ILL ein Sammelruf für unsere Wehr ausgelöst . Ein plötzlich aufgetretenes Gewitter sorgte für eine Überschwemmung im Bereich Parkplatz Bärenwirt der wiederum für eine Überflutung im Gh Klammgeist sorgte. Dies konnte jedoch durch den Raschen Einsatz unserer Wehr verhindert werden und der Gasthof konnte seinen Betrieb weiter abhalten. Ein vor kurzem installierter Abpumpschacht erleichter uns diese Aufgabe enorm. Des weiteren wurden wir mit unsererm MTF und Kat Hänger sowie sechs Mann zur Unterstützung im Ortsteil Weidach von der FF-Leutasch gerufen. Nach ca zwei Stunden konnte der Einsatz beendet werden, die Kameraden wurden anschließend von Emil im Gh-Klammgeist zu einem Essen eingeladen wo der Einsatz noch nachbesprochen wurde. DANKE nochmals an Emil für die Verpflegung!!

 

 

 

13.05.2017 Aktion Sauberes Leutasch

Geschrieben von Max U..

Mit sieben Mann einschließlich Guido konnte wieder ein Beitrag für ein "sauberes Luitasch" geleistet werden

 

 

05.05.2017 Jahreshauptversammlung und Florianifeier

Geschrieben von Max U..

Nach einer feierlichen Messe von Herrn Pfarer Mag. Christof Kaminski wurde die heurige Jahreshauptversammlung und Florianifeier im Gh. Mühle abgehalten. Anläßlich dieser Feier konnten HFM Bernhard Larch für 25 jährige ersprießliche Tätigkeit im Feuerwehrdienst von ABI Markus Gapp und BGM Thomas Mössmer geehrt werden. HFM Josef Ripfl (war leider verhindert ) wurde für 60 Jahre Feuerwehrdienst ausgezeichnet. DAS KOMMANDO GRATULIERT DAZU RECHT HERZLICH!!!

  • IMG_1898
  • IMG_1899
  • IMG_1900

04.06.2017 16:18Uhr Ölbindeeinsatz nach Motoradunfall

Geschrieben von Max U..

Im Bereich Höllkapelle (ca 300 m vor der Staatsgrenze) rutschte aufgrund einer Ölspur der Hinterreifen des  Motorrades zweier deutschen Staatsbürger, die anschließend zu Sturtz kamen . Gott sei Dank blieben die zwei jungen Männer unverletzt, das Motorrad war jedoch nicht mehr fahrtüchtig und musste vom ÖAMTC nach IBk transportiert werden.Unserer Wehr wurde von der Polizei Hall über die Leitstelle Tirol alamiert. Drei Mann rückten mit unserem LFB sowie dem Ölbindecontainer aus und das ausgetretene Öl konnte in kürzester zeit gebunden  werden.Der Einsatz konnte nach ca einer Stunde beendet werden.

  • IMG_1690
  • IMG_1691
  • IMG_1692

07042017 Schulungsübung mit Hochwassergerät

Geschrieben von Christof Ballek.

Sämtliche Schmutzwasserpumpen unserer Wehr wurden geschult. Unser Gerätewart und der Obermaschinist erklärten

die Funktionallität der Schmutzwasserpumpen, auch der Stromerzeuger vom LFB-A wurde erläutert.

 

  • index
  • index2
  • index3